Fantastische Radtour Pachacámac

Pachacamac District, Peru (0)
from/per person 85.00 
  • Radtouren
  • Gruppen erlaubt
  • Tiere erlaubt
  • Begleitete Tour

Description

Antikes Pachacámac

Mit dem Fahrrad durch das heilige Tal von Pachacámac (Lima)

Die beeindruckende “Radtour Pachacamac” durch die Kultur- und Naturlandschaften außerhalb der Metropole Lima, führt uns auf Sandpisten, Feldwegen und schmalen Pfade ins fruchtbare Tal von Pachacámac. Das antike Pachacámac war bereits vor der Herrschaft der Inka ein wichtiges Kulturzentrum. Bei Ankunft der Inka war das einstmals blühende Reich und dessen Zentrum wahrscheinlich bereits weitgehen zerfallen. Einige religiöse und kulturelle Elemente jener Epoche wurde von den Inka weitergeführt, so befragten Sie regelmäßig das „Orakel von Pachakamaq“.

Auch diese Radtour lässt sich in 2 Varianten buchen. Je nach gewähltem Schwierigkeitsgrad, Leistungsniveau und Jahreszeit sehen Sie auf dieser Fahrrad-Tour hochinteressante, archäologische Stätten wie den Tempel von Cardal (rund 4.000 Jahre alt), die Zitadellen Pampa de Flores, Tambo Inga, Golondrina (der Ychma und Inka) oder Pueblo Viejo (aus den ersten Jahren der spanischen Eroberung).

Die Landschaft ist typisch für diesen Teil der peruanischen Küstenwüste: trockene, steinige Hügellandschaften und bizarre Felsformationen sowie fruchtbare grüne Täler an kleinen Flussläufen. Das Landschaftsbild ändert sich meist dramatisch zwischen Juni und September während der Wintermonate an der Küste. Das Land mit der Bezeichnung “las lomas” verwandelt sich aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit und Nebel in grüne Felder und üppig grüne Wäldchen. Wenngleich für viele Touristen der Winter in Lima eher weniger geschätzt wird, so ist er doch die perfekte Jahreszeit für eine Tour durch üppiges Grün und ursprüngliche Landschaften außerhalb des Stadtgebietes.

Variante “Ruta Valle”

(15-20 Km / Niveau: Básico)

Diese Variante der “Radtour Pachacamac” führt hauptsächlich auf Sandpisten bzw. Feldwegen ins Tal von Pachacámac. Die Tour erfordert relativ wenig Technik und ist perfekt für Familienausflüge oder sonstige, an sportlicher Aktivität interessierte Personen, die den Kontakt mit der Natur lieben. Die Tour führt durch das Tal, vorbei an fruchtbaren Felder und Wiesen.

Geeignet für Kinder ab 12 Jahre bzw. einer Mindestgröße von 1,50 Meter. Die Beherrschung des Fahrrads auch auf steinigem Gelände ist Voraussetzung.

Variante “Ruta Valle y Senderos”

(25-35 km / Niveau: Mittlerer Schwierigkeitsgrad)

Die Tour findet auf Sandpisten bzw. Feldwegen und Pfade (senderos) der Klasse I und II statt. Sie ist hinsichtlich der Technik anspruchsvoller und kann zum Teil durch die Lomas (Küsten-Hügellandschaft) führen. Diese Fahrradtour richtet sich generell an Sportler bzw. sportlich aktive Menschen mit guter Kondition, Biker mit Erfahrung der o. g. Schwierigkeitsgrade. Die Tour beinhaltet leichte und mittlere Schwierigkeitsgrade, Höhenunterschiede durchschnittlich 400 Meter.

Leistungen

Inklusive

  • Guide
  • modernes neuwertiges und sicheres Equipment
  • Markenfahrrad
  • Helm

Nicht Inklusive

  • Essen und Trinken
  • Versicherung
  • Museumseintritte
  • Begleitfahrzeug


Schedule

März-November
Montag 8:30
Dienstag 8:30
Mittwoch 8:30
Donnerstag 8:30
Freitag 8:30
Samstag 8:30
Sonntag 8:30
Dezember bis April
Montag 7:30
Dienstag 7:30
Mittwoch 7:30
Donnerstag 7:30
Freitag 7:30
Samstag 7:30
Sonntag 7:30

Reviews

Leave a review
0 Reviews
  • Position
  • Tourist guide
  • Price
  • Quality